• HELLER
    V-CON
Leistungen: digital

Maschinen interaktiv in der dritten Dimension erleben.

Und dafür keine Maschinen aufbauen müssen?
Menschen wollen Produkte haptisch erleben. Das beginnt beim Kauf einer Uhr und ist im B2B nicht anders. Denn irgendwann reicht die PPT-Präsentation und das Factsheet nicht mehr um alle Möglichkeiten die ein komplexes Produkt bietet zu erfassen. Dies betrifft in besonderem Maße Bearbeitungszentren. Doch der Aufbau in die Inbetriebnahme von Maschinen auf Messen und Events ist ein aufwendiges Unterfangen, die Maschinen schwer, Späne müssen gefördert werden und vieles mehr.

Wir konzipierten und realisierten für die Gebr. Heller den ersten interaktiven Maschinen-Cube in Originalgröße. Er war das dreidimensionale Highlight auf großen Messen, wie der AMB. Denn hier konnten Fachbesucher gemeinsam mit Heller Experten alle Features der neuesten Maschinengeneration live ausprobieren und erleben – und das ohne eine physische Maschine vor sich zu haben. Selbst die Steuerung passierte über ein klassisches CNC-Panel. Und wenn einmal keine Maschine vorgeführt wurde, nutzten wir die digitalen Flächen um interaktiv Präsentationen zu zeigen. Zum Beispiel zum Thema IIOT, Produktivitätssteigerung oder Automationsmöglichkeiten.