Leistungen: Digital- und Onlinekommunikation, Messe / Event

Heilig’s (Euro)Blechle: 360° Messer Experience am Messestand

Jedes Jahr strömen zahlreiche Fachbesucher*innen zur EuroBLECH, der größten Fachmesse für die blechverarbeitende Industrie. Die perfekte Plattform auch für unseren Kunden und Experten der Metallverarbeitung Messer Cutting Systems, sich und seine Lösungen zu präsentieren. Im Mittelpunkt standen die Positionierung von MCS als ganzheitlicher Lösungsanbieter mit fünf nutzerorientierten Lösungsbereichen und sechs Demopoints der MCS Digital Experts. Das galt es für uns wortwörtlich auf den Stand zu bringen, im Vorfeld zu kommunizieren und dabei auch zu berücksichtigen, dass Messer Gases ebenfalls auf dem Stand vertreten war.

Eine Customer Journey durch die Cutting-Welt

Wir übernahmen die gesamte Konzeption des Messe-Events einschließlich seiner Kommunikation an die Zielgruppen. Der Plan: die „Messer Experience“, die wir zusammen mit Messer Cutting Systems erarbeitet haben, hautnah erlebbar zu machen und den Anspruch, Lösungen über die Maschine hinaus – innovativ, kundenorientiert, 360° – wortwörtlich auf den Stand zu bringen.

Deswegen bildeten wir die fünf Solution Pillars explizit ab – in den Kommunikationsmedien und am Stand selbst. Bei der Standplanung konnten wir zeigen, was wir können: Anordnung aller Themen, Exponate, Maschinen und Leinwände, Beratungsbereich inkl. Möbelplanung gemäß der Corporate Architecture und vieles mehr übernahmen wir für Messer Cutting Systems. Auch Messer Gases und die spezifischen Themen der Messer Group-Mitglieds haben wir auf diesem Gemeinschaftsstand optisch in Einklang mit dem Cutting-Auftritt gebracht. Unsere Unit advertising hat dabei nicht nur inspiriert, konzipiert und geführt, sondern letztendlich sogar zusammen mit den Messebauern aktiv beim Standbau mitgewirkt.

Der Schwerpunkt für Messer Cutting Systems lag auf digitalen Lösungen, für die das Unternehmen sogar eine eigene Subbrand – Messer Soft – hat. Wir kommunizierten das Thema vorab verstärkt mit individuellen Anzeigen und setzten am Messestand sechs Demopoints für die Solution Pillar „digital“ um – um die enthaltenen Lösungen nicht nur abzubilden, sondern auch entlang der kompletten Customer Journey (be)greifbar zu machen.

Das Konzept für den EuroBLECH-Auftritt 2022 schlug sich natürlich auch grafisch wie textlich in allen Kommunikationsmedien vorab nieder: von der Einladung über die zugehörige Landingpage und zielgruppenorientierte Anzeigen bis zu praktischen Flyern.

Zu Advertising